Zurüruck zum Inhalt

Plattenflohmarkt – Udo Lindenberg “Meine Panik”

Kommen wir mal zu den wahren Perlen deutscher Popgeschichte: Udo Lindenberg brauche ich sicher nicht vorstellen.

Diese Platte ist ein Sampler der größten Hits von Captain Nasalo bis … irgendwann. Laut Wikipedia wurde sie 1979 veröffentlicht, auf der Platte selbst oder Hülle kann man das Erschinungsjahr jedenfalls nicht nachlesen. Irgendjemand hatte sie mal irgendwann beim Schlecker für 7,– irgendwas (DM oder Euro?) gekauft, ich hatte sie wegen des “auch-was-von-dem-im-Schrank-haben-wollens” halber mal auf einem Flohmarkt gekauft.

Die Trackliste muss ich hier nachliefern, die finde ich nirgendwo:

Seite 1:
-Alles klar auf der Andrea Doria (natürlich, unvergessen)

-Riki Masorati

-Candy Jane

-Rudi Ratlos

-Bodo Ballermann (noch mehr alliterative Namen bitte *g*)

-Cowboy Rocker (mit deem Spruch: ” Hey Baby, steig auf, lass uns beide, du und ich, lass uns jetzt nach Las Vegas reiten, die Sonne putzen!”)

-Jonny Controlletti

-O-Rhesus-Negativ

-Der Malocher

Seite 2:

-Die Heizer kommen

-Der Amerikanische Traum

-Honky Tonky Show

-Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt

-Reeperbahn

-Schneewittchen

-Baby wenn ich down bin

-Gerhard Gösebrecht

-Elli Pyrelli

Auf dieser Platte gibt es also geballte Lässigkeit zu hören. Ich denke mal, die will kaum einer haben und ich erwarte auch kaum etwas dafür. Wer will?

2 Kommentare

  1. dirk sellerberg schrieb:

    hallo du glücklicher,

    genau die scheibe suche ich ab er als cd.
    du kannst mir nicht weiterhelfen????

    gruß dirk

    Mittwoch, 19. Dezember 2007 um 17:47 | Permalink
  2. Rouven schrieb:

    Nee, sorry. Da muss ich passen.

    Donnerstag, 20. Dezember 2007 um 21:40 | Permalink

2 Trackbacks/Pingbacks

  1. […] – Udo Lindenberg “Meine Panik” […]

  2. […] – Udo Lindenberg “Meine Panik” […]

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*


Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29