Zurüruck zum Inhalt

Das Kreuz mit dem Namen

Wenn man tagsüber viel telefoniert, kommt es auch gelegentlich vor, dass man Menschen am Apparat hat, die mit einem etwas unglücklichen Namen geschlagen sind. In der Regel kann ich einem solchen Pech nichts Lustiges abgewinnen, schließlich tragen die Betroffenen keinerlei Verschulden an ihrem Namen. Doch heute, heute musste ich ausnahmsweise mal etwas lauter werden, damit alle Kollegen dieses unfassbare Schicksalsspiel mitbekamen:

“Ja, Frau Leckscheide! Das machen wir gerne für Sie, Frau Leckscheide! Wiederhören, Frau Leckscheide!”

Übrigens kann man nach dem Gesetz über die Änderung von Familienamen und Vornamen (NamÄndG) bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (dort § 3) selbst einen Familiennamen ändern zu lassen. Gebühren können dafür in Höhe von bis zu 1.000 Euro erhoben werden. Das geht aber wohl auch nicht immer.

4 Kommentare

  1. little james schrieb:

    ach du schande. das ist ja mal echt ein hartes schicksal *lach*

    Donnerstag, 6. Dezember 2007 um 10:41 | Permalink
  2. Fudge schrieb:

    Uhhh, der Nachname ist ja noch übler, als Frau Praller-Hasenfuß, die ich mal am Phone hatte ;-) Die konnte/kann mit ihrem Doppelnamen aber definitiv etwas dafür, dass die Leute lachen.

    Donnerstag, 6. Dezember 2007 um 13:59 | Permalink
  3. Greebo schrieb:

    Bitte bitte sag mir, dass du den wirklichen Namen durch einen ähnlich albern klingenden ersetzt hast. Sonst erstick ich hier gleich vor Lachen.
    Es gibt keine Menschen, die ‘Leckscheide’ heißen, oder?

    Donnerstag, 6. Dezember 2007 um 14:50 | Permalink
  4. Rouven schrieb:

    Greebo, so etwas kann ich mir dann doch nicht ausdenken bzw. vorstellen. Nee, ist keine Erfindung.

    Freitag, 7. Dezember 2007 um 10:20 | Permalink

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*


Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29