Zurüruck zum Inhalt

Ohrenbluten – akustische Markenführung

Um Himmels Willen! Ich habe wieder mal zu voreilig auf den Play-Knopf gedrückt. Andreas Schepers führt uns nämlich bei Spreeblick das Phänomen der “akustischen Markenführung” vor Augen, also Prägung von Marken mittels akustischer Eindrücke oder Brandings wie Jingles usw. Doch gelegentlich nimmt ein solches Unterfangen eine etwas krude Form an, wie zum Beispiel mit dem Song für den Traktorenhersteller Deutz Fahr (hier anhand eines Fan-Videos zu hören). Vorsicht, Euro-Trash!!!



Weitere Beispiele für Firmensongs:
- Der Packstation-Song
- Der Air Berlin-Song
- Der Melle Song (www.stadt-melle.de, dort rechts in der Leiste)
- Das EDEKA-Lied
- Westaflex (Abgas und Wohnungslüftung)
- EVB (Baumaschinen und -geräte)
- GLS (Paketservice)
- Con Dental (Dentallabore)
- Fendt
- Kaisers Tengelmann
- Asi Wanderreisen
- Hamburgische Electricitätswerke HEW
- Windmann Glas (“Eine Welt aus Glas ist eine Welt voller Glück“)


Kennt Ihr noch mehr davon?

9 Kommentare

  1. Sven schrieb:

    Autsch! :) Brumm …

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 8:46 | Permalink
  2. b. schrieb:

    melle hat den bogen raus… der melle-song
    http://www.stadt-melle.de
    rechts in der leiste, der melle-song. lohnt sich wirklich! stück text: Die sternwarten viele schlösser die bifurkation,
    geschichte und zukunft in einer region. yeah.

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 9:52 | Permalink
  3. Rouven schrieb:

    Oh Gott. Danke, b., das nehme ich mal sofort auf (Schade, dass sich der Song aufgrund dieses Javascript-Dings nicht direkt verlinken lässt).

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 11:17 | Permalink
  4. Norbert schrieb:

    jap ich hab da was geiles gefunden
    http://viewy.blogspot.com/2007/04/der-kunde-ist-knig.html

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 16:05 | Permalink
  5. Sven schrieb:

    und hier noch ein paar grandiose firmensongs:

    http://www.westaflex.com/industrie/videoclip/quicktime-hq.html
    http://www.evb.de/ueber_uns/evb_song.mp3
    http://www.gls-solutions.com/glssong-complete.mp3

    vielen dank für diesen beitrag, rouven. ich habe lange nicht mehr soooo viel gelacht. danke! :)

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 17:18 | Permalink
  6. Rouven schrieb:

    Hehe, danke für die Hinweise. Ich werde die Links mal oben in dem Beitrag einbauen und auch weiterhin auf dem Laufenden halten.

    Dienstag, 8. Januar 2008 um 20:44 | Permalink
  7. Gilly schrieb:

    Da fehlen die Kackefahrer der Firma Hengstebeg:

    http://www.youtube.com/watch?v=5YHUMg2wKzE

    Mittwoch, 17. Dezember 2008 um 15:55 | Permalink
  8. @Rouven schrieb:

    gestern aus aktuellem anlass über firmensongs unterhalten. hier noch einmal der link auf meine sammlung: http://tinyurl.com/dcn2qm

    Samstag, 7. März 2009 um 12:55 | Permalink
  9. little james schrieb:

    Es gibt eine Firma, die Asi-Wanderreisen heißt!? Da muss man bestimmt Dosenbier zum Wandern mitnehmen.

    Samstag, 7. März 2009 um 13:03 | Permalink

2 Trackbacks/Pingbacks

  1. Too much information » I can. You can. Borken. on Mittwoch, 25. Mai 2011 um 18:47

    [...] hat vor fast dreieinhalb Jahren mal Firmenlieder rausgesucht und dabei auch einen Lied der Stadt Melle zu geschickt bekommen. Schon [...]

  2. […] hat vor fast drei­ein­halb Jah­ren mal Fir­men­lie­der raus­ge­sucht und dabei auch einen Lied der Stadt Melle zu geschickt […]

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*


Fatal error: Call to a member function return_links() on a non-object in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29