Zurüruck zum Inhalt

Von exotischen Früchten

Das ist unser überflüssigstes Küchenutensil. Bislang ist es mir nicht gelungen, in auch nur einem Supermarkt ein Otamot aufzutreiben (Hinweise erbeten!). Bis es soweit ist, kann man es aber auch gut zweckentfremden und Tomaten damit schneiden, hab ich festgestellt.

Ein Kommentar

  1. Lampe schrieb:

    Frach deinen Bruder…

    Samstag, 19. Juli 2008 um 12:09 | Permalink

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*


Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29