Zurüruck zum Inhalt

Linksammlung 18-08-08

Bradfords Feuerskulpturen


Der Künstler Robert Bradford baut u.a. Skulpturen aus Holz, um sie dann anzuzünden. Je nachdem, was er in Flammen stehen lässt (Drachen, menschl. Figuren), erzielt er damit beeindruckende Effekte. Das obige Beispiel nennt sich “Man with Something in Mind”, der Name ist Programm.

Link [via]

Kaloian Toshev


Wäre Gott ein Illustrator, würde er bei Kaloian Toshev anklopfen und um einen Lehrplatz bitten. Wahnsinn. Hier “Björk loves me” aus dem Jahr 2008. Link [via]

ColaLife


Die Idee ist einfach: Große, multinationale Konzerne wie z.B. Coca-Cola besitzen gerade in Entwicklungsländern gut ausgebaute Vertriebskanäle. Gerade diese könnte man prima nutzen, um Medizin an Kinder zu verteilen: “What about Coca Cola using their distribution channels (which are amazing in developing countries) to distribute rehydration salts? Maybe by dedicating one compartment in every 10 crates as ‘the life saving’ compartment?”

Simon Berry hat zur Verbreitung der Idee eine ganz simple Facebook-Gruppe gegründet, und durch Beitritt bekunden die Mitglieder ihre Symphatie für die Idee. Der darauffolgende Anklang war derart groß, dass sich Berry mittlerweile mit Coca-Cola und einem internationalen NGO in Diskussionen befindet.

Link [via]

Anime-Augen


Überproportional große Augen sind eines der charakteristischen Merkmale der Figuren in Animefilmen und Comics. Wo sonst als in Japan kommt man auf die Idee, übergroße Kontaktlinsen herzustellen, die diesen Effekt im wahren Leben nachahmen? Ganz ohne Photoshop. Link [via]

Noyereve


Nicht nur Fotoarbeiten bietet das deviantART-Profil des Künstlers noyereve. Unbedingt einen Besuch wert. Link [via]

Wim Delvoye


Hat man so etwas schon gesehen? Der Belgier Wim Delvoye baut riesige Objekte wie Bagger, Zementmischer und Trucks im 1:1 Maßstab aus Stahlgerippen nach, allerdings im Gothic Stil.

Link [via]

3 Kommentare

  1. Fudge schrieb:

    Interessante Linksammlung. Muss mich gleich mal damit ein wenig von der Arbeit ablenken

    Montag, 18. August 2008 um 8:04 | Permalink
  2. Bateman schrieb:

    Schönes, neues Layout. Aber bei der Kommentareingabe fehlt in der Spalte der Hinweis “Website”.

    Montag, 18. August 2008 um 9:11 | Permalink
  3. Rouven schrieb:

    @Fudge: Freut mich, wenn ich helfen kann ;-)

    @Bateman: Ui, was hab ich denn da verzapft? Gleich ausgebessert. Danke für den Hinweis.

    Montag, 18. August 2008 um 21:41 | Permalink

Einen Kommentar schreiben

Ihre Email wird NIE veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *
*
*


Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29