Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Im realen Leben

In der Frühe

Im Gegensatz zu einer Stadtbahnfahrt bekommt man im Bus wesentlich mehr vom kommunikativen Geschehen mit. Das scheint mit der Sitzanordnung zusammen zu hängen. Auf dem Weg nach Bielefeld-Babenhausen stieg morgens ein pubertierender Pulk ein und es gelang ihm, ad hoc die Geräuschkulisse auf ein beinahe unerträgliches Maß anzuheben. Fäkalwörter bereicherten ab nun die Atmosphäre und […]

Madame sagt’s

“Freundinnen sagen einem schon, wann du Zeit hast und wann nicht ;-). Ich bin der Chef, [sie] trifft nur die Entscheidungen ;-)” Ein Mitblogger

Aureum Verborum

Si tacuissem, philosophus mansissem. oder: “Oh, hätt’ ich doch geschwiegen, dann wär’ ich Philosoph geblieben.” Kommilitonin C.

Der homodiegetische Erzähler

Es ist manchmal erstaunlich, was Leute unserer Generation für Erlebnisse für bemerkenswert halten. Insbesondere diejenigen Leute mit unserer Medienkonsums-Sozialisation. Neulich war ich nämlich auf einer Abschiedsparty eingeladen, will sagen: Eine Freundin beging im Kreise netter Menschen ihren Abschied von dieser Stadt. Ebenfalls war dort ein Mensch eingeladen, den ich bisher nur von Abenden kannte, an […]

Weiße Ware II

“Ich muss immer so lachen, wenn wir was anstrengendes machen.” Mitbewohnerin K. (beim Heraustragen des alten Kühlschranks)

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Next

Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29