Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Musik

Clara Bell Ukulele

Wenn ich diese Musik länger als zehn Minuten hören würde, wäre ich höchstwahrscheinlich dem Wahnsinn nahe. Aber als ich gerade dieses Video bei BoingBoing gesehen habe, da war ich schlagartig verknallt. Oder ich verwechsel “süß-finden” mit Verliebtsein. Clara Bell! Bei YouTube gibt es einen eigenen “Kanal” der Ukulele spielenden Grazie. Clara Bell-MySpace

Der mächtige Soundtrack

Das wird den audiotüftelnden Herrn Bruder freuen. Lässt es sich besser darstellen als in folgendem Video, welchen Einfluss der Soundtrack auf die Stimmung des Filmes haben kann? “Ferris macht blau” als Drama: Und weil es so einen Spaß gemacht hat, hier noch ein gegenteiliges Beispiel: “Shining – A romantic Comedy“. [via]

The Trons

So. Kurz mal überlegen. Bei Kraftwerk verhielt es sich so, dass Menschen elektronische Musik machten. Jetzt gibt es die Trons, Roboter, die Gitarrenschreddelkram produzieren. Ich frag mich gerade, wann die wohl auf Tour gehen. The Trons bei MySpace [via]

Anders ticken

Ich hab’ nicht die geringste Ahnung, worum es da geht. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Aber es macht Laune. Die vielen Schnurrbart-Typen mit den argwöhnischen Links-Rechts-Blicken find ich besonders gut,den mit der Gitarre auch: [Directlink]

Equalize mal anders

Was ein Equalizer ist, wissen – denke ich mal – inzwischen die meisten Menschen der Netzhemisphäre (wenn nicht, sei hier der entsprechende Wiki-Eintrag nachgeliefert). Es gibt mittlerweile unterschiedlichste Möglichkeiten, wechselnde Tonfrequenzen zu visualisieren, aber die folgende ist seit Langem bestimmt die originellste und aufwändigste (man muss dafür die Musik übrigens nicht unbedingt mögen): [via]

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...19 20 21 Next

Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29