Zurüruck zum Inhalt

Tag Archiv: Ramentern

Im Bus der Zukunft

Machen wir uns nichts vor: Die Zukunft ist ungewiss, die Joblage nicht gerade rosig. Auch, wenn die Zahlen Besserung in Aussicht stellen, gilt dies höchstwahrscheinlich nur für spezialisiertes Personal in – meist – technischen oder wirtschaftlichen Berufszweigen. Jedenfalls nicht für Germanisten (die Heizung will nicht anspringen, fällt mir by the way gerade mal auf *schillerndes-husten*). […]

Leserreporter

In dem Lager, in dem ich mir zur Zeit zum Zwecke des Gelderwerbs täglich meine Portion Muskelkater abhole, komme ich auch im Pausenraum in den “Genuss” der größten deutschen Boulevardzeitung. Dabei ist mir mal wieder etwas negativ aufgefallen: Anscheinend bewältigen sie es bei diesem Blatt selbst nicht mehr, in der Sch* zu wühlen und rekrutieren […]

Verkehrte Welt

Gerade noch rechtzeitig (daran gedacht und) geschafft. Die deutsche Bürokratie bzw. Gesetzgebung ist manchmal schon recht merkwürdig. So kann man offensichtlich gelegentlich Dinge tun, obwohl man nichts tut. Zum Beispiel ein Erbe annehmen, wenn man es nicht binnen einer gewissen Frist ausschlägt.

Ignore Your Doctor?

Letzter Tag vor der großen Klausur. Natürlich sind die Studierenden ein wenig nervös, aber irgendwie scheint in diesem Semester der Wurm zu sein. Es ist ja nichts neues, dass man in der Germanistik von den Charakteren her auf ein Abbild der Gesamtbevölkerung trifft. Doch die Ressentiments untereinander dort sind groß, die Quereleien enorm. Es liegt […]

Ruhig Blut, Brauner!

Unten auf der Straße hupen sich die Landsleute jetzt bereits warm und mittlerweile ist es mir kaum möglich, ein Fleckchen ohne Schwarz-Rot-Goldene Farben auszumachen. Der Patriotismus schlägt bei der WM im eigenen Lande ganz besonders hohe Wellen und der Moment wird kommen, in dem ich nachts aus betrunkenen Kehlen die erste Strophe des Deutschlandliedes vernehmen […]

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Next

Fatal error: Call to a member function return_links() on null in /www/htdocs/w009b2a2/blog/wp-content/themes/veryplaintxt4/veryplaintxt4/footer.php on line 29